facebook

instagram

Pikettdienst
T +41 55 220 80 55
7 x 24 Stunden
Pikettdienst
T +41 55 220 80 55
7 x 24 Stunden

Button Projektleiter

 

 

img
img

Frohe Festtage

FROHE WEIHNACHTE1 2

Über die Festtage sind wir über den Pikettdienst (Tel. 055 220 80 55) erreichbar.

Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und stehen Ihnen ab 7. Januar 2019 wieder vollumfänglich zur Verfügung.

Ihr Energie Zürichsee Linth Team

Pikettdienst
Tel. 055 220 80 55
7 x 24 Stunden

Contracting

Dienstleistung: Energie-Contracting

Projekt: Tägernaustrasse, Jona

Kunde: PCL-Immobilien AG

Objekt: MFH mit 29 Wohnungen (Mietobjekt) an zentraler Lage in Jona

Vertrag: Dauer 20 Jahre, Planung, Finanzierung, Betrieb (inkl. 24/365), Pikett, Wärmelieferung

Technik

  • Monovalente Pelletanlage
  • Zwei Pelletkessel mit je 60 kW  Leistung
  • Einsatz Pellets aus der Region
  • Erdverlegter Pelletank (Platzsparend, sauber) mit einem Fassungsvermögen von 25 Tonnen. Zwei Betankungen pro Jahr
  • Fernüberwachung durch Energie Zürichsee Linth AG

Kontakt: Beat Sommavilla, Leiter Unternehmensentwicklung

 

Mehr Informationen

Projekt Tägernaustrasse, Jona

Bisher war die Energie Zürichsee Linth AG als erfolgreiches Unternehmen im Bereich Erdgas und Biogas bekannt. Rund 100‘000 Bewohner in der Region werden mit Erdgas und Biogas versorgt. Dass man neuen, umweltfreundlichen Technologien und Dienstleistungen sehr offen ist und dies auch konkret umsetzt, zeigt das Projekt an der Tägernaustrasse.

Mit der PCL-Immobilien AG, der Inhaberin der Liegenschaften an der Tägernaustrasse in Jona, wurde ein Contracting-Vertrag über 20 Jahre abgeschlossen. Während dieser Zeit ist die Energie Zürichsee Linth AG für die Wärmeproduktion der Wohnungen verantwortlich. Energie Zürichsee Linth AG plant, finanziert, baut und betreibt die Pelletanlage. Zum Einsatz kommen zwei Pelletkessel mit einer Leistung von je 60 kW.

Der Pellettank fasst rund 25 Tonnen Pellets. Mit zwei Tankfüllungen kann die Liegenschaft das ganze Jahr mit CO2-neutraler Energie versorgt werden. Installiert wird die Anlage durch das lokale Unternehmen, der Lampert Heizungen AG mit Sitz in Jona. Die Pellets werden ebenfalls in der Region beschafft. Das Betriebsteam der Energie Zürichsee Linth AG ist für die reibungslose Funktion der Anlage zuständig. Falls es wider Erwarten zu einer Störung der Anlage kommt, steht rund um die Uhr der kompetente Pikettdienst zur Verfügung.

Die Energie Zürichsee Linth AG plant, weitere solche umweltfreundliche Projekte umzusetzen. Die Kunden bestimmen den Umfang der Dienstleistung und die Art der Anlagen. Seien dies, wie an der Tägernaustrasse Pellets oder andere ökologische Energien.

Ein Grossteil der Wertschöpfung bleibt somit in der Region, angefangen bei der Planung bis hin zur Energiebeschaffung und dem Betrieb der Anlage. Ein Vorzeigeprojekt für alle Beteiligten.

 

Kundenzitate
Was Kunden über uns sagen

Franz Landolt
Geschäftsführer Liegenschaften bei Eternit (Schweiz) AG, Niederurnen

«Erdgas als Energieträger ist für unser Werk und unsere Liegenschaften optimal – dank tieferen Investitionskosten, günstigen Energiepreisen und einer guten CO2-Bilanz. Die Energie Zürichsee Linth AG erleben wir als sehr kompetenten Ansprechpartner, der uns umfassend beraten kann: von der Heizung bis zum Auto. Wir schätzen auch den Vollservice, den uns das Unternehmen dank den dazugehörigen Tochterfirmen bietet.»

Christopher Ammann
Kleinkunde im Einfamilienhaus, Weinfachmann

«Seit 40 Jahren bin ich nun bereits Kunde von Energie Zürichsee Linth und schätze die Energie aus Gas sehr: Sie ist immer verfügbar, braucht wenig Platz im Keller und funktioniert einwandfrei. Mir gefällt auch die sympathische Werbung des Unternehmens, dessen Ehrlichkeit und die völlig transparente Preispolitik.»

Thomas Wickart
Geschäftsführer bei Andy Wickart Haustechnik AG, Finstersee

«Mit unserem Know-how und der Erfahrung von Energie Zürichsee Linth innovative und nachhaltige Projekte zu entwickeln, ist stets eine spannende Herausforderung. Die Zusammenarbeit funktioniert hervorragend – besonders schätze ich die Menschlichkeit, die bei Energie Zürichsee Linth herrscht.»